Photovoltaikenergie

Photovoltaik Energie | Solartechnik für sauberen Strom

Photovoltaik Wissen


Photovoltaik-Topliste

Top 50 Photovoltaik

Photovoltaik - Strom aus Sonnenenergie

Der Begriff der Photovoltaik Energie wird oft fälschlicherweise mit der Solarenergie gleichgesetzt. Die Photovoltaik ist allerdings nur ein Teilbereich der breiter gefassten Solartechnik, unter der man alle Techniken zur Erzeugung von Wärme, Hitze oder elektrische Energie mit Hilfe der Sonnenenergie beschreibt. Neben den allseits bekannten Photovoltaikanlagen fallen darunter also u.a. auch Solarkollektoren zur Erzeugung von warmem Wasser oder solarthermische Kraftwerke, die zum Großteil mit Parabolspiegeln und einer Turbine arbeiten.

Eine Photovoltaikanlage besteht aus mehreren Photovoltaikmodulen bzw. Solarmodulen die wiederum aus mehreren Solarzellen bestehen. Solarzellen bestehen aus verschiedenen Halbleitermaterialien, wobei heute in der Regel Silizium verwendet wird. In den Solarzellen wird mittels eines elektrischen Felds das Sonnenlicht direkt in elektrische Energie umgewandelt um anschließent genutzt, in Akkus gespeichert oder die Stromnetze eingespeist zu werden.

Da die Sonne an einem einzigen Tag mehr Energie zur Erde schickt, als die gesamte Menschheit in einem Jahr verbraucht, haben sich Wissenschaftler bereits vor Jahrzehnten an die Aufgabe gemacht, Möglichkeiten zu entwickeln um diese saubere und kostenlose Energie nutzbar zu machen. Solarzellen wurden im Jahr 1958 zum ersten Mal erfolgreich in der Satellitentechnik verwendet und haben seitdem auch hier auf der Erde ihren Siegeszug angetreten.

Erste weit verbreitete kommerzielle Anwendungen fanden sich in Taschenrechnern oder auf Solarlampen. Heute sind Photovoltaikanlagen aber auch immer häufiger auf Dachflächen von Eigenheimen, Büro- und Firmengebäuden oder auf öffentlichen Bauten zu sehen. Ausserdem werden große Photovoltaikanlagen an Schallschutzwänden und auf Freiflächen installiert und auch elektrische Staumelder, Verkehrsleitsysteme, Parkscheinautomaten oder manche Strassenbeleuchtungen werden mit Sonenenergie betrieben.

Aufgrund des technischen Fortschritts bei der Entwicklung und beständig sinkenden Produktionskosten für die Solarmodule lassen sich stetig neue Anwendungsbereiche erschließen. Darunter fallen u.a Dünnschichtmodule, Solarfassaden, Solardachziegel, Solarfensterläden oder das Solar-Autodach. Und auch wenn mit letzterem noch kein Fahrzeug angetrieben werden kann, so zumindest die Klimaanlage bei geparktem Fahrzeug.

Copyright © 2008 TAN Media Impressum | Disclaimer | Datenschutz | Eco Web Design by Studio7designs
Header Foto: Fernando Tomás from Zaragoza, Spain (Creative Commons Namensnennung 2.0 Lizenz)

Studio7designs